Hyundai SUV Modelle

Der Hyundai iX 35 ist ein SUV der Kompaktklasse. Er ist seit 2010 als Nachfolger des Hyundai Tucson auf dem europäischen Markt. Er ist sowohl als Benzin-Direkteinspritzer als auch Diesel erhältlich. Allrad und Automatik sind nur für die jeweils stärkeren Diesel bzw. Benzin Direkteinspritzer erhältlich. Nach nur 5 Jahren Bauzeit wird der Hyundai ix35 Mitte 2015 bereits wieder von seinem Nachfolger abgelöst. Der heißt dann wieder Tucson.

Der Hyundai Santa Fe ist basiert auf derselben Plattform wie der Kia Sorento und ist seit 2012 in der 3. Generation auf dem europäischen Markt. Das Modell wird seit 2013 in zwei Längen angeboten. Neben dem Santa Fe mit kurzem Radstand gibt es den Grand Santa Fe, der den Hyundai ix55 ablöste.

Er ist mit 4,91 um 22 cm länger und verfügt über einen um 10 cm längeren Radstand. Der Grand Santa Fe ist serienmäßig mit 3 Sitzreihen ausgestattet, wobei die 2. Sitzreihe über 2 Einzelsitze verfügt. Optional ohne Aufpreis kann er auch als 7 Sitzer mit einer Sitzbank mit 3 Plätzen in der Mitte geordert werden.

Der Grand Santa Fe ist ausschließlich mit dem 2.2 CRDI mit 197 PS und einem 6-Stufen Automatikgetriebe erhältlich.

Vergleich: Technische Daten SUVs Hyundai

Header 1 / 1

ix 35

Santa Fe

Grand Santa Fe

Länge (m)

4,41

4,69

4,91

max. Ladevolumen (l)

1436

1680

1892

Leergewicht

1380 - 1665 kg

1666 - 2043 kg

1977 - 2131 kg

Motoren

Benziner 135 - 166 PS
Diesel 116 - 184 PS

Benziner 197 PS
Diesel 150 - 197 PS

Diesel 2.2 CRDi
197 PS

Euro NCAP Crashtest

  5 Sterne

5 Sterne

5 Sterne

Preise

ab 20.970 EUR

ab 29.990 EUR

ab 46.200 EUR

Stand 2015

Fotos: Hyundai